Region 
Neuregistration Noch kein Mitglied?| Nickname 
Kennwort 
Finde 
schwarzer-
			balken
 
06.09.2017

Schreibstoff bringt junge Texte auf die Bühne


Eine tolle Gelegenheit für junge Autoren und Autorinnen: DAS THEATER an der Effingerstrasse in Bern hat ein Förderprogramm lanciert. Bis im November kann man sich mit einem Text und Theaterstück-Vorschlag bei "Schreibstoff" bewerben. Drei ausgewählte Bewerber werden sechs Monate von Autoren, Schauspielern und Verlegern geschult und unterstützt. Ein Stück schafft es am Ende auf die grosse Bühne, die anderen Texte werden in szenischen Lesungen dem Publikum präsentiert. Und das Beste: Alle drei Werke werden ins Programm eines Jugendstückverlag aufgenommen.

Ein halbes Jahr lang werden junge Talente von Autorinnen und Autoren, Dramaturgen, Regieprofis und einem Verlag gefördert und in ihrem Schreibprozess begleitet. Am Ende wird eines der Theaterstücke das dabei ensteht, auf der grossen Bühne im DAS THEATER an der Effingerstrasse Bern aufgeführt. Dies verspricht das neue Förderprogramm "Schreibstoff" von DAS THEATER, das dieses Jahr zum ersten Mal angeboten wird.

 

Junge Autoren und Autorinnen von 16 bis 26 Jahren können sich dafür bewerben. Du solltest einfach Zeit haben und bereit sein, für das Programm jeweils nach Bern zu reisen. Wer sich einen der drei Förderplätze ergattern will, kann bis zum 15. November ein Motivationsschreiben und einen Text mit Stückvorschlag einreichen. Das Leitthema dazu lautet "Grenzen". Von den drei Stücken, die in diesen sechs Monaten erarbeitet werden, wird eines für die Bühen ausgewählt. Die beiden anderen Stücke werden vom DAS THEATER Ensemble in Form einer szenischen Lesung präsentiert und mit dem Publikum diskutiert. Alle drei Werke werden, nach Absprache mit dem renommierten Verlagsleiter Per H. Lauke, in dessen Jugendstückverlag aufgenommen.

 

Alle Details zu "Schreibstoff" gibt es hier: www.dastheater-effingerstr.ch/index.php?page=252000



POSTE DEINE GESCHICHTE

Schreibdichfrei.net ist ein interaktives Schreibprojekt für junge Menschen, bei dem deine Ideen und dein Feedback gefragt sind.

WERBEMATERIAL

Visitenkarten und Plakate einfach online bestellen. MEHR

JugendnetzUri by tschau.ch wird ermöglicht durch: